"Der Einsiedler" - Theater in Maria Luggau

23.05.2018 20:33:00 von Anton Oberguggenberger (Kommentare: 0)

Nach mehreren Jahren Pause wird in Maria-Luggau wieder ein Theaterstück aufgeführt.
„Der Einsiedler“, so nennt sich dieses Bergdorfdrama, welches vom Lesachtaler Heimatforscher Thomas Tiefenbacher 1928 geschrieben und im Jahr 1928 sowie 1949 aufgeführt wurde.

Mitwirkend sind 13 Laiendarsteller und ein Streicherensemble.

Unter dem Motto „Theater am Hof“ wird dieses Stück am Tiefenbacherhof auf einer Freilichtbühne zwischen Stalltor und Haustür aufgeführt.


Informationen : Albert Tiefenbacher Tel. +43 (0) 664 / 480 36 12 oder +43 (0) 4716 / 200 02

Zurück

Einen Kommentar schreiben