Lesachtal gesperrt

30.10.2018 09:03:00 von Anton Oberguggenberger (Kommentare: 3)

Murenabgänge, Dächer abgedeckt, Straßen weggerissen u. mit Muren verlegt!!!

Forstschäden

Aufräumarbeiten der Feuerwehren

Heute Mittwoch geht von 13-13:30 Uhr die Straße nach Osttirol kurzfristig auf!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von do arnold | 31.10.2018

Viel Kraft und Segen der Mutter Gottes für die Aufräumungsarbeiten

Kommentar von Gustav Bernoth aus Ilvesheim, D | 01.11.2018

Grüß Gott und guten Tag liebe Lesachtalerinnen und Lesachtaler,

man kann sich als Außenstehender nicht vorstellen welches Leid durch Unwetter
Euch beschieden wurde.
Die einigen Bilder zeigen dieses Ausmaß.

Bin Kärntner und habe so etwas noch nie erlebt.

Euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit
das Bundesheer und viele andere Menschen ein KOMPLIMENT die Euch helfen.

Aus der Ferne ein herzlicher Gruß
Gustav Bernoth
früher lebte ich in Tainach

Antwort von Anton Oberguggenberger

Vielen Dank für die aufmunternden und motovierende Worte!

Das Aufräumen wird sicher Monate dauern......

Kommentar von Annemarie Scholl | 06.11.2018

Ich bin im Lesachtal geboren .Ich liebe dieses Tal.Auf einen Schag ist das ,was es eimal war nicht mehr. Wünsche allen viel Kraft ! Meine Gedanken sind bei all denen ,daß sie bald wieder auf ein schönes Tal und ein Zuhause blicken können . Grüße aus der Ferne Annemarie Scholl (Rauter)